Axa Hundehaftpflicht

Wie sind meine Erfahrungen mit der Axa Hundehaftpflicht ?

Meine Erfahrungen mit der Hundehaftpflichtversicherung der Axa ist bisher recht positiv.

Bei der AXA handelt es sich um einen großen und bekannten Versicherer. Die Axa versichert zur Zeit ( Stand 4/2017 ) auch Kampfhunde. Die AXA Hundehaftpflicht hat keinen Leinenzwang, ebenso wenig wie die Alternative des Maulkorbzwangs.

Wie hoch ist die Deckungssume bei der Axa Hundehaftpflicht ?

Die Deckungssumme kann zwischen 5 und 10 Millionen gewählt werden.

Wieviel kostet die Hundehaftpflicht der Axa zur Zeit ?

Der Basisschutz spricht Verbraucher an, die recht preiswert abgesichert sein wollen und kostet zur Zeit 73,22 Euro und der Tarif mit optimalen Leistungen 104,60 Euro jährlich. Der Top-Schutz ist für Hundehalter konzipiert, die eine umfassende Absicherung genießen wollen.

Gibt es bei der Axa Hundeversicherung Nachlässe für mehrere Hunde ?

Die Hundeversicherung der AXA kommt gut für Hundehalter in Frage, die zwei oder mehrere Tiere versichern wollen. Werden zwei oder mehr Hunde versichert, reduzieren sich die Beiträge für jedes Tier deutlich.

Bietet die Axa auch eine Hunde OP Versicherung für meinen Hund an ?

Nein, für eine Hunde Op Versicherung müssten Sie sich an einen Spezialisten wie die Barmenia, Uelzener oder Agila wenden. Eine Hundekrankenversicherung bietet hier die Allianz an.

Wie sind meine Erfahrungen zum Hundehaftpflichttarif der Axa ?

Bisher wurde noch kein Schaden über mich bei der Axa eingereicht. Darüber kann ich also bis jetzt nichts sagen. Ich werde hier berichten, sollte das der Fall sein. Bisher hatte ich etwas Probleme mit der telefonischen Erreichbarkeit der Axa. Telefonhotlines mit Warteschlangen sind nicht mein Ding.

Bewertung für Hundehaftpflicht Tarif Alternativ
Preis
Leistung
Gesamt

Bewertung für Hundehaftpflicht Tarif Alternativ

User Rating: 3.79 ( 5 votes)

Versichert die Axa auch Kampf oder Listenhunde ?

Zur Zeit ist die Axa einer der wenigen Anbieter die Kampf oder Listenhunde gegen Zuschlag überhaupt versichert, was keine Selbstverständlichkeit ist.

Hundehaftpflicht Leistungen

Was leistet eine Hundehaftpflichtversicherung der Axa ?

Wenn Sie der Axa einen Schaden melden sollten, dann wird zuerst geprüft, ob eine Verpflichtung zum Schadenersatz besteht, ob also Sie oder Ihr Hund der Schuldige sind oder vielleicht doch der Unfallgegner. Ist die Haftungsfrage geklärt, wird die Wiedergutmachung eingeleitet. Allerdings wird sich die Versicherung gegen zu hohe Schadenansprüche wehren sollte die Forderung des Geschädigten zu hoch sein, im Zweifelsfall mit einem Prozess, dessen Kosten aber übernommen werden.

Die Haftungsfrage

Bei einem Schaden übernimmt die Axa die Klärung der Haftungsfrage, also wer wie viel Schuld hat, ob die Kosten geteilt werden oder eine alleinige Schuld des einen oder anderen vorliegt. Möglicherweise müssen Gutachter diese Frage klären, aber die Kosten dafür wird im Zweifelsfall auch Ihre Hundehaftpflichtversicherung übernehmen. Auch die Höhe des Schadenersatzes ist ein Problem, das geklärt werden muss. War die zerstörte Vase wirklich so wertvoll ? Konnte das Fahrzeug nicht günstiger repariert werden? Zwischen den Ansprüchen und den Leistungen klaffen oftmals erhebliche Lücken und um diese zu überbrücken ist die Hundehaftpflichtversicherung an Ihrer Seite.

Wenn die Haftungsfrage geklärt wurde, dann wird über die Höhe der Wiedergutmachung entschieden.
Wenn unberechtigte Schadenersatzforderungen an Sie herangetragen werden oder diese unverhältnismäßig hoch ausfallen, kann es zu einem Rechtsstreit und einem Prozess kommen. Die Axa Hundehaftpflichtversicherung wird sich um die Prozessführung und die dadurch entstehenden Kosten kümmern. Bei Unfällen mit Personenschaden kommen oftmals noch Kosten für Die Rehamaßnahmen und Arbeitsausfallgeld hinzu.Diese können leicht mal in den Millionenbereich hineinschlüpfen, besonders wenn bleibende Schäden eine lebenslange Rente nötig machen. Da ist es sinnvoll, Ihre Hundehaftpflichtversicherung mit einer ausreichenden Deckungssumme abgeschlossen zu haben.

Ist die Leinenpflicht bei der Axa Versicherung für meinen Hund mitversichert ?

Es gibt aber auch noch den Leinenzwang in vielen Kommunen !  Muss ich meinen Hund immer an der Leine führen ?

In den mesten Parks und Grünanlagen, die der Öffentlichkeit zugänglich sind, dürfen Hunde in Kommunen und Gemeinden oft nur an der Leine geführt werden, egal um welche Hunderasse es sich handelt.

Bei Kampfhunden besteht praktisch immer dieser Pflicht. Allerdings bieten oft die Kommunen Ihren Hundebesitzern in ausgewiesenen Hundeauslaufgebieten die Möglichkeit, ihre Hunde ohne Leine laufen zu lassen. Hier ein schöner Bericht wie teuer ein Schaden werden kann. Typisch Deutschland, es gibt sogar Kommunen in denen die Länge der Hundeleine vorgeschrieben ist.

In öffentlichen Verkehrsmitteln darf die Leine zum Beispiel meist lediglich eine Länge von einem Meter aufweisen.

Wer gegen diese Regelungen der Kommunen verstößt, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Die Folge sind Geldbußen, bei denen ein fünfstelliger Euro Betrag erhoben werden kann. Im Normallfall gibt es jedoch noch keinen festen Bußgelkatalog. Ordnungs- oder Veterinärämter führen meist die Kontrollen durch, wie zum Beispiel die Überwachung von Parkanlagen und überprüfen ob der Hundekot beseitigt wurde und dergleichen mehr. Die Gesetzeslage der einzelnen Kommunen ist hier sehr verwirrend. Die beste Möglichkeit um auf Nummer sicher zu gehen ist der Gang auf das Ordnungsamt. Nur so ist sichergestellt das Sie die aktuelle Rechtslage Ihrer Kommune kennen.

Was sind die Stärken der Hundehaftpflicht der Axa ?

Die Stärke ist meiner Meinung nach die Größe des Axa Konzerns und die Möglichkeit vor Ort einen persönlichen Ansprechpartner zu finden. Wer das mag ist bei der Axa gut aufgehoben. Der französische Mutterkonzern der AXA wurde von der internationalen Ratingagentur Fitch Ratings mit dem Rating AA- für seine Finanzstärke beurteilt. Auch Franke und Bornberg bewertete die Axa positiv.

AXA Konzern Aktiengesellschaft
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
Tel.: 0800 3203205
Fax: 0800 3557035
E-Mail: info@axa.de